Posts Tagged ‘Neuseeland’

Ein schoener Tag…

Es ist vollbracht! Neuseeland hat sich zum zweiten Mal in der Fussballgeschichte fuer eine Fussballweltmeisterschaft qualifiziert!! Gestern abend mussten die “All Whites” gegen das Team aus Bahrain gewinnen, da sie im Hinspiel dieses direkten Qualifikationsspiels in Bahrain nur 0:0 gespielt hatten, und somit nur ein Sieg zur Qualifikation gefuehrt haette. Zum Glueck haben sie es aber geschafft und mit einem einzigen Tor und einem gehaltenen Elfmeter einen knappen 1:0 Sieg gesichert!
Jetzt wird hier in 2010 hoffentlich ein bischen mehr Rambazamba sein als noch in 2006, wo nur eine einzige Bar immer sicher alle Spiele uebertragen hat, aber in der Regel 5 Minuten nach Abpfiff dicht gemacht hat. Denn so wie es aussieht, besteht eine gute Chance, dass wir auch diese WM nicht ansatzweise in einer geeigneten Zeitzone verbringen werden.

Die Moeglichkeit, hier in Neuseland zu bleiben, hat sich jetzt erstmal ein wenig verfestigt, da wir vor ein paar Tagen die Genehmigung unseres Residency-Antrags bekommen haben. Jetzt muessen wir noch noch unsere Paesse hinschicken, um einen schicken Stempel/Aufkleber zu bekommen und koennen uns dann am Flughafen in der Schlange der Einheimischen anstellen. :)
So richtige Kiwis sind wir dann aber immer noch nicht. Residency bedeutet “nur”, dass man eine unbefristete Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung bekommt, ueberall in NZ gleich behandelt wird wie ein geburtiger Kiwi und nach 2 Jahren auch waehlen darf, einen neuseelaendischen Pass bekommt man aber nicht. Den deutschen wuerde ich auch nicht aufgeben wollen. Mit der Residency hat man quasi das beste aus beiden Welten – die lokalen Vorteile als Neuseelaender und die internationalen Vorteile des deutschen Passes. Perfekt!

Leider hilft mir das alles noch nicht, wenn ich morgen frueh ins Flugzeug nach Melbourne steige. Da ich fuer eine Woche geschaeftlich ausser Landes bin, koennen wir natuerlich noch nicht unsere Paesse abgeben. Aber vor unserem Deutschland Besuch kriegen wir das bestimmt noch hin. Den koennen wir auch kaum noch erwarten. Nur noch 3 Wochen, dann ist es soweit! Heimat wir kommen!

Tags: , , , , , ,
Posted in Neuseeland IV Life 8 Comments »

Es regnet, es regnet, die Erde wird nass!

Dass zu wenig Regen hier kein Problem darstellt und selbst im Hochsommer nicht an Duerre zu denken ist, ist ja vermutlich den meisten klar. Trotzdem fand ich es mal wieder erstaunlich, dass heute nach nur ein paar Minuten heftigem Niederschlag die Gullideckel den Geist aufgaben und den Wassermassen nachgegeben haben (siehe Foto).
Da bin ich nur froh, dass wir auf nem Huegel wohnen und das Wasser schoen nach unten laeuft.

04102009224

Tags: ,
Posted in Neuseeland IV Life No Comments »

Ein paar Tage raus aus Auckland

Da ja Weihnachten war und wir so schnell vermutlich keinen Urlaub mehr machen werden können, haben Julia und ich nach Weihnachten mal wieder einen Ausflug zun Strand mit Mutti und die Kleines gemacht.

Auch wenn hier gerade Sommersaison ist, haben wir ein paar billige Online-Hotel-Deals bekommen und uns zwei schicke Nächste in 5-Sterne Hotels in Tauranga und Rotorua gemacht.

In Tauranga, wo wir die erste Nacht verbracht haben, haben wir nicht wirklich viel gemacht außer im Hotel und am Strand (Mt. Maunganui) zu entspannen. Bei super Sonnenschein und 25° hat sich Julia dann auch gleich einen kleinen Sonnenbrand geholt. :P

Den zweiten Tag waren wir dann in Rotorua, wo wir uns im Volcanic Valley ein paar Schwefelstinkequellen angeschaut haben. Da das Wetter an diesem Tag leider überhaupt nicht mitgespielt hat, wurde der 3-Stundenausflug kein allzugroßer, dafür sehr nasser, Spaß. Schön war die Landschaft trotzdem!

Tags: , , , ,
Posted in Neuseeland IV Life 1 Comment »

Election ’08


Quelle: NZ Herald

Die Stimmen sind ausgezählt und wir haben endlich Sicherheit: Wir haben einen neuen Präsidenten… äh Ministerpräsidenten. Er ist zwar nicht schwarz und auch nicht besonders jung, aber auch bei ihm wird sich aaaaaaaaaaaaaalles ändern und die Welt verwandelt sich in einen rosa-plüsch-Wattebausch! Schön, ne?!

Unser “Neuer” heißt übrigens John Key und ist Vorsitzender der National Party hier in Neuseeland, der mit dem Wahlsieg die bisherige Ministerpräsidentin Helen Clark ablöste.

Ist schon witzig, dass in den USA der Schwung weg von den Konservativen geht und hier in Neuseeland genau umgekehrt. Aber naja, ich könnte gar nicht sagen, was ich hier gewählt hätte, aber da wir ja eh nicht wahlberechtigt sind, hat mich das ganze auch eher weniger gejuckt.

Für die politisch Interessierten unter euch hier nochmal ein paar Links zur Wahl:

[1] NZ Herald Wahlberichtserstattung
[2] Wikipedia Artikel zur Wahl
[3] Official Election Results

Tags: ,
Posted in Neuseeland IV Life 2 Comments »

Sondermeldung

Pah, von wegen es gibt hier nur Schafe! Einer Medung von nachrichten.ch zu Folge gibt es auf Neuseeland nur noch 8 Schafe pro Einwohner (zum Vergleich: Deutschland 0,027; Australien 5,9;).

Also, bitte schützt die Schafe und esst kein Lamm aus Neuseeland mehr, bevor sie hier zur bedrohten Tierart werden. :P

Tags: ,
Posted in Neuseeland IV Life 1 Comment »