Posts Tagged ‘EM 2008’

Satz mit X

Das war ja wohl mal nix mit dem Finale! Naja, werden wir halt Weltmeister 2010 in Deutschland. ;)

Tags: , ,
Posted in Neuseeland IV Life 2 Comments »

Alarm!!!

Man, ich sage euch, wir hatten eine “interessante” Nacht…

Nachdem ich am Freitag morgen mal wieder um 5 Uhr aufstehen musste, um mir das Deutschlandspiel (Anm.d.Red.: Olééééeeee, Oléééé, Oléééé, Olééééeeee!!!!!!!!!) mit Thomas, Daniel, Holger und weiteren Konsorten im Fox’s anschauen zu können, war ich den ganzen Tag ziemlich müde. Abends waren wir dann noch in der City unterwegs, da eine Bekannte ihren letzten Arbeitstag befeiert hat.
Dementsprechend müde und ein wenig verkatert waren wir dann gestern vormittag Badminton spielen… ich glaube, ich habe noch nie so schlecht gespielt… ich war jedenfalls ziemlich frustriert. Aber watt soll’s… kann nur besser werden!

Nach dem Badminton habe ich mich nur noch auf die Couch gepackt und gepennt bis Julia Abends von der Arbeit kam. War echt ein toller Tag! :D

Die Nacht war da wie gesagt schon interessanter. Wir waren eigentlich relativ früh im Bett, aber um 1:30 Uhr nachts/morgens entschied sich der Feueralarm in unserem Haus ein wenig Radau zu machen. Das ist jetzt schon das 3. Mal, dass wir (im Hause, nicht in unserer Wohnung) Feueralarm haben, seitdem wir hier wohnen. Es ist zwar gut zu wissen, dass das Teil funktioniert, aber nachts um halb Zwei von dröhnedem Piepen und einer Stimme, die sagt “Fire Alarm! Please evacuate the building! TRÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖT!!!!!!!”, aufgeweckt zu werden, ist echt nicht schön. Schick wie wir waren, haben wir uns dann in Bademantel bzw. Boxershorts nach Draußen zu den anderen Bademantel- und Pantoffelträgern begeben. Es schien mal wieder falscher Alarm zu sein. Die Feuerwehr war wie zuvor nach wenigen Minuten vor Ort, checkte ungefähr 1 Minute, ob alles okay ist, und ist dann wieder abgezischt. Wir wissen immer noch nicht, was den Alarm diesmal ausgelöst hat… echt beruhigend… :/

Einschlafen konnten wir dann auch nicht gleich wieder, sodass wir auch den heutigen Tag fast komplett verpennt haben. Aber ich habe es immerhin geschafft, meine neuseeländische Steuererklärung zu machen. Das hat (nachdem ich alle Unterlagen hatte) ungefähr 5 Minuten gedauert. Echt faszinierend!

Tags: , , , ,
Posted in Neuseeland IV Life 2 Comments »

Finaaaaaaaaaaaaaaleeeeeeeeeeee

So, nach dem glorreichen 1:0 über Österreich sollte es ja keine Zweifel mehr daran geben, dass wir Weltmeister werden bei der EM 2008. Und wenn nicht Weltmeister, dann mindestens Papst!

Thomas und ich hatten uns das Spiel im Fox’s angeschaut, wo auch noch ungefähr 50 andere Deutsche, 10 Österreicher und 10 Kroaten/Polen die beiden Spiele verfolgten. Das Fox’s zeigt immer zwei Spiele gleichzeitig auf zwei großen Leinwänden. So kann man sicher sein, dass das Spiel der eigenen Manschaft dort auch wirklich läuft. Am Freitag werden wir wohl auch wieder hingehen, und natürlich nächsten Donnerstag, wenn Deutschland im Halbfinale Kroatien schlägt. Ob ich mir dann am Montag morgen das Finale gegen Rumänien noch antue, muss ich mal schauen. Deutschland gewinnt ja eh…

Und nun zu etwas völlig anderem…
Wir haben gestern unsere Flugtickets nach Australien gebucht. Im September fliegen wir nämlich zusammen mit Andrew und Lauren für 2 Wochen nach Cairns, um von dort aus die australische Nordostküste zu erkunden. Freue mich schon total drauf! Jetzt müssen wir uns nur noch überlegen, was wir da genau machen wollen und wo wir überhaupt schlafen werden. :D

Tags: , , ,
Posted in Neuseeland IV Life 5 Comments »

04:00am

Tja, so schnell kann’s gehen…

Das Spiel gegen Polen war ja noch zu einer relativ humanen Zeit. Beim heutigen Spiel gegen Kroatien war mir schon vor dem Spiel nicht ganz wohl: 03:30 Uhr aufstehen *schüttel* – und dann auch noch so ein Ergebnis.

Zum Glück wurde dieses Match im Free-TV übertragen (fragt mich nicht warum, aber hier wurden bisher nur 2 scheinbar zufällig gewählte Matches im Free-TV gezeigt), sodass ich zusammen mit Thomas zu Hause gucken konnte.

Jetzt ist es 06:00 Uhr morgens und ich muss gleich zur Arbeit gehen. Da ist das 1:2 gegen Kroatien nicht gerade hilfreich, mich zu motivieren. Ich hoffe nur, die deutsche Nationalmannschaft hat es sich damit nicht total verbaut. Wenn sie im Spiel gegen Österreich (das zum Glück wieder um 06:45 Uhr kommt) auch so spielen, wird’s wohl nix mit der Endrunde. Aber soweit wird’s ja nicht kommen… oder?!

Tags: ,
Posted in Neuseeland IV Life 7 Comments »

06:45 AM

So, nach 4 Wochen Exil bin ich jetzt endgültig wieder “zu Hause” in Neuseeland und werde auch vermutlich so schnell nicht wieder wegmüssen. Hat auch gereicht ;)

Die Fußball EM ist ja nun in greifbarer Nähe und wir haben endlich rausgefunden, wo wir die Spiele hier schauen können. Die werden natürlich nicht im Free TV übertragen, sondern im 3. Sportprogramm von Sky TV (vgl. Premiere). Da wir kein Pay TV haben und Bars und Pubs normalerweise nicht um 6:45 Uhr am Montag morgen geöffnet haben, haben wir uns bei unserem Cheffe einquartiert. Ich hab mir sinnvoller Weise gleich den Montag freigenommen (und Julia hat da ja eh frei), sodass ich nach dem Spiel nochmal ins Bett hüpfen kann, aber die anderen Deutschen (Thomas, Daniel, Lyvjane) dürfen danach gleich ins Büro. :D

Heute werde ich nach 4 Wochen sportlicher Abstinenz endlich mal wieder Badminton spielen gehen. Ich habe mich moralisch schon auf eine Niederlage eingestellt, aber vielleicht kann ich ja ein paar Punkte erzielen und hoffentlich hält sich mein Muskelkater morgen in Grenzen. :P

Tags: , ,
Posted in Neuseeland IV Life 5 Comments »