Posts Tagged ‘Beruf’

34 Tage…

…ist es her, dass wir uns das letzte Mal im Blog gemeldet haben.

Die letzten 15 Tage davon lassen sich relativ leicht erklären. Ich musste mal wieder nach Melbourne, um dort an einem Workshop teilzunehmen. Gestern Abend (bzw. heute morgen) bin ich wieder in Auckland angekommen und wir haben den heutigen Tag hauptsächlich mit Faulenzen verbracht.

Am Montag Abend geht es auch schon wieder nach Melbourne für weitere ein bis zwei Wochen Workshop.

Warum wir uns davor nicht gemeldet haben, lässt sich auch relativ einfach erklären: es passiert einfach nichts großartig erzählenswertes. Julia und ich arbeiten jetzt beide Vollzeit, d.h. unter der Woche haben wir abends relativ wenig Motivation, uns weiter als von der Couch zum Kühlschrank zu bewegen, und an den Wochenenden ist Hausputz, Einkaufen, Waschen, Bügeln usw. angesagt.

Die häuslichen Arbeiten sind für mich in Melbourne leider ausgeblieben. ;)
Stattdessen war ich 3x in 2 Wochen im Kino (“Iron Man”, “21″ und “Indiana Jones”) und habe mir zum ersten Mal ein Australian Rule Football Match angeschaut. Das war zufälligerweise ein relativ außergewöhnliches Match, da die Australier gerade das 150jährige Jubiläum ihres Nationalsports gefeiert haben und deshalb eine Art Allstar Game stattfand. Genau wie bei Rugby fand ich das Spiel “okay”, kann mich aber nicht so wirklich dafür begeistern…

Auch wenn 70.000 Zuschauer im MCG Stadion (fasst 100.000 Zuschauer) waren, war die Stimmung bei Weitem nicht mit der eines heimischen Fußballspiels zu vergleichen. Irgendwie scheinen die Australier und Neuseeländer nicht so wirklich emotional zu sein, wenn es um Sport geht. Jedenfalls hatte ich da irgendwie mehr erwartet…

Eine gute Nachricht gibt es noch bezüglich Julias beruflicher Karriere. Julia hat eine Gehaltserhöhung bekommen und verdient ab nächstem Monat 0,50 NZD mehr pro Stunde. Das sollte uns helfen, die steigenden Benzinpreise (mittlerweile 2,00 NZD pro Liter) besser zu verkraften.

Tags: ,
Posted in Neuseeland IV Life 1 Comment »