Posts Tagged ‘Alltag’

Auferstanden aus Ruinen…

Auf allgemeinen öffentlichen Druck hin habe ich mich dazu entschlossen, auch mal wieder was von mir hören zu lassen…

Wie Julia im letzten Post schon berichtet hat, gibt es eigentlich nicht wirklich viel zu berichten. Der Alltag regiert und es passieren nicht allzuviele interessante Dinge – weswegen wir euch bisher mit Belanglosigkeiten verschont hatten. Aber ihr habt es ja nicht anders gewollt!! :P

Die letzten paar Monate waren arbeitstechnisch echt stressig, und da auch Julia wieder einen Job hat (und fast jedes Wochenende einen Tag arbeiten muss) war unser Privatleben relativ beschränkt auf die Abende unter der Woche, die wir dann meistens auf der Couch verbracht haben.

Seit ein paar Wochen ist das ganze bei mir aber wieder ruhiger und der normale Alltag ist zurück. Mittlerweile hab ich meine Grippe auch wieder gut überstanden. Ist schon ziemlich ätzend, den ganzen Tag nur im Bett zu liegen und nix machen zu können. Ist schon schlimm, wenn selbst Fernsehen oder Computer spielen zu anstrengend ist.

Um dem Alltag ein bischen zu entkommen, haben Julia und ich heute einen Kurzurlaub für Ende Juli gebucht. Diesmal geht es für 3 Tage nach Sydney, wo wir Freddy und Annika besuchen, und unser 5-jähriges Jubiläum feiern wollen. Das letzte Mal als wir in Sydney waren, waren es ja auch nur 2 Tage und wir haben nicht sooo viel von der Stadt gesehen. Dieses Mal hoffen wir ein bischen von den beiden rumgeführt zu werden, da sie bis dahin ja schon fast Locals sein müssten. ;)

Am meisten freuern wir uns aber weiterhin auf unseren Heimaturlaub über Weihnachten und Neujahr. Wir malen uns schon immer aus, was wir in den 4 Wochen in Deutschland machen werden. Wenn wir das wirklich alles machen werden, brauchen wir danach bestimmt erstmal nen Urlaub vom Urlaub. :D

Tags: , ,
Posted in Neuseeland IV Life 4 Comments »