06:45 AM

So, nach 4 Wochen Exil bin ich jetzt endgültig wieder “zu Hause” in Neuseeland und werde auch vermutlich so schnell nicht wieder wegmüssen. Hat auch gereicht ;)

Die Fußball EM ist ja nun in greifbarer Nähe und wir haben endlich rausgefunden, wo wir die Spiele hier schauen können. Die werden natürlich nicht im Free TV übertragen, sondern im 3. Sportprogramm von Sky TV (vgl. Premiere). Da wir kein Pay TV haben und Bars und Pubs normalerweise nicht um 6:45 Uhr am Montag morgen geöffnet haben, haben wir uns bei unserem Cheffe einquartiert. Ich hab mir sinnvoller Weise gleich den Montag freigenommen (und Julia hat da ja eh frei), sodass ich nach dem Spiel nochmal ins Bett hüpfen kann, aber die anderen Deutschen (Thomas, Daniel, Lyvjane) dürfen danach gleich ins Büro. :D

Heute werde ich nach 4 Wochen sportlicher Abstinenz endlich mal wieder Badminton spielen gehen. Ich habe mich moralisch schon auf eine Niederlage eingestellt, aber vielleicht kann ich ja ein paar Punkte erzielen und hoffentlich hält sich mein Muskelkater morgen in Grenzen. :P

Tags: , ,
Add a Comment Trackback

5 Comments

  1. Na, wie steht es mit dem Muskelkater? Und wie hoch war die Niederlage? Schön, dass du, Frederik, wieder zuhause bist und dass ihr euer Leben wieder gemeinsam leben könnt. War doch ne lange Zeit! Dann viel Spaß beim Fußball am frühen Morgen! Wir genießen hier den Sommer, teilweise erinnerte mich die Hitze an unseren Weg zur Cathedral Cove, nur ohne Meer;-). Am Mittwoch kommt Aline. Liebe Grüße

  2. Ein kleiner Gag zur EM zu sehen auf:
    http://de.youtube.com/watch?v=DgCWDaV7Ftc
    und
    http://de.youtube.com/watch?v=JspCpg3bVR8
    Mal sehen, wie es tatsächlich kommt;-)

  3. Muskelkater hält sich in Grenzen (ist aber da).

    Die Videos sind ja echt stark. Die haben das ja richtig groß aufgezogen. Frage mich nur, wie die alle dazu gebracht haben, da mitzumachen… :)

  4. Na, habt Ihr soeben die deutsche Niederlage gegen Kroatien gesehen – am frühen Morgen so ein Schock?

  5. Ja. :(

Add a Comment

You must be logged in to post a comment.