Letztens…

Also erst mal eine kleine Zusammenfassung was in den letzten Wochen passiert ist. Also ich (Julia) bin jetzt in meinem neuen Studio Westgate, und dort hab ich auch wirklich was zu tun. Samstags bin ich sogar die einzige Fotografin, dass ist dann sogar richtig ansterengend. Aber wenigstens hab ich jetzt was zu tun. Ab morgen bekomm ich dann auch richtiges Training, aslo eine Intensivwoche. Bin schon gespannt.

Und dann waren ja noch meine Eltern und mein Bruder hier, das is ja nun auch schon wieder fast zwei Wochen her. Aber wir haben so einiges unternommen, so die Standart sachen, wenn man halt nich so viel Zeit hat. Wir sind den Rangitito raufgekrakzelt, den Mt Eden raufgefahren, wir waren im Zoo, in Piha und wir haben eine Whalewatchingtour gemacht.

War ne schöne Zeit, nur leider viel zu schnell vorbei :(

Ansonsten ist hier so ziemlich langeweile, Alltag halt. Der Fredde muss bald mal wieder für zwei Wochen nach Australien, dann bin ich hier wieder alleine.

Ach und hier kommt der Winter, und zwar mit ganz großen Schritten, ist schweinekalt geworden, besonders Nachts. Aber wir hatten ja ein ziemlich langen Sommer, dann kanns jetzt auch mal kalt werden.

Tags: ,
Add a Comment Trackback

3 Comments

  1. Manche der Bilder lassen auch schon einen etwas kühlen Wind vemuten.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg bei der Arbeit.

  2. Klingt ja wirklich nach viel Arbeit! Da wollen sich ja offensichtlich viele Leute fotografieren lassen! Ich wünsche Dir ein gutes und interessantes Training.
    Schöne Fotos von den Tierchen. Bei meinem nächsten NZ-Besuch möchte ich die auch sehen ;-)
    Hier wird es jetzt wenigstens langam wärmer und sonniger – wird ja auch Zeit!

  3. “Letzten’s” ist auch schon wieder ne Weile her, oder…?! :)

    Nix los bei euch? Oder so viel, dass ihr nicht zum Schreiben kommt?

    Viele Grüße aus dem sonnigen Berlin :-P

Add a Comment

You must be logged in to post a comment.